Seiten

Mittwoch, 19. Juni 2013

Danke, Weltbild!

Es geht doch! Im Mai habe ich euch von Thalia berichtet, als meine gekauften Ebooks einfach aus der Liste im Kundenkonto verschwunden waren. Ohne Vorankündigung, ohne Warnung, ohne... einfach weg.*
Aber es geht auch anders! Heute bekam ich von Weltbild eine Mitteilung, dass meine gekauften Ebooks in die Cloud "umgezogen" wurden, bis auf zwei. Die müsste ich selbst sichern. Das nenne ich Kundenservice!


Und da kann ich mich als Kunde nur bedanken, dass Weltbild
1. die Ebooks in die Cloud gesichert hat,
2. mich darauf aufmerksam gemacht hat, dass die zwei anderen selbst gesichert werden müssen.

Da ist nix weg, da ist nix verschwunden! Da fühle ich mich als Ebook-Käufer gleich viel sicherer, auch wenn sich die AGBs kaum unterscheiden. Aber hier werde ich wenigstens vorgewarnt und nicht böse überrascht.
Und deswegen:

DANKE, WELTBILD!

*Link zum Post: Oh, Schreck, oh, Schreck, das Ebook ist weg!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen